Unser Logo
Unser Logo
Handtücher fürs EJA
Handtücher fürs EJA
Gruppenstunden

LebensWert. Für mich. Für dich. Für die Welt.

Einstimmig wurde an der Herbstdiözesanversammlung 2015 der KLJB München und Freising beschlossen, sich im kommenden Jahr intensiv mit dem Thema der Nachhaltigkeit  zu beschäftigen. Lebensstilfragen zur sozialen, ökologischen und ökonomischen Nachhaltigkeit werden hierbei im Fokus stehen. Wie können Jugendliche und junge Erwachsene neben Leistungsdruck und wirtschaftlichem Wachstum ein gutes, sinnerfülltes und verantwortungsbewusstes Leben führen?


Das Ziel des Projektes ist es, die Mitglieder zu sensibilisieren und  anhand praktischer Beispiele aufzuzeigen, wie ein nachhaltiges und zugleich glückliches Leben aussehen kann. Ausgangssituation soll dabei jeder Einzelne sein, um so besonders die persönlichen Möglichkeiten und Chancen aufzuzeigen. Die Mitglieder der KLJB München und Freising sollen dadurch ermutigt und befähigt werden, sich engagiert einzubringen und Verantwortung für sich, ihre Mitmenschen und ihre Umwelt zu übernehmen. 


Das Projekt „Lebenswert. Für mich. Für dich. Für die Welt.“ wird überwiegend in bestehende Veranstaltungen (Pfingsttreffen, Diözesanversammlungen, Diözesanausschüsse, etc.) eingebunden. Daneben werden einzelne Aktionen und Ideen (Gruppenstunden, Aktionstag, …) geplant und umgesetzt. Die Angebote sollen dabei jederzeit einfach umsetzbar und leicht erfahrbar sein.  Insgesamt soll das Projekt keinen ermahnenden, sondern vielmehr einen anregenden Charakter haben. Unter dem Motto „Nachhaltig glücklich?“ stand beispielsweise bereits der Studienteil der vergangenen Herbstdiözesanversammlung. Hierbei wurden persönliche, wie auch globale Potentiale in Bezug auf Nachhaltigkeit diskutiert und erste Ideen für das Projekt gesammelt.


Hier findet ihr Aktionen, Impressionen und Materialen rund um "LebensWert. Für mich. Für dich. Für die Welt." Einfach auf die Bilder klicken!

Hier geht es zum Beschluss der Herbstdiözesanversammlung 2015. 

Das Schwerpunktthema "LebensWert. Für mich. Für dich. Für die Welt" der KLJB München und Freising ist Bestandteil der Kampagne der KLJB Bayern "Ausgewachsen. Wie viel ist genug?"