Unser schönes Landjugendhaus
Der AK KnöHdL, der sich um Wambach kümmert.

AK KNÖHDL

So ein Knödel ist was Feines, er ist

 

  • schön anzusehen,
  • eine runde Sache,
  • im Fall des Semmelknödels aus wiederverwerteten Rohstoffen und deshalb ökologisch sehr sinnvoll und ressourcensparend
  • und vor allem etwas für Genießer

Genau diese Ansprüche haben wir, der AK KNÖHDL (Arbeitskreis Kreatives Nachhaltiges Ökologisches Haus Der Landjugend) auch an unser Landjugendhaus in Wambach.

 

 

Unsere Aufgaben sind es

 

  • das Haus nach der ökologischen Idee, mit der es einst renoviert worden ist, weiter zu gestalten, es den aktuellen Stand der Technik anzupassen und die nötigen Weichen für die Zukunft zu stellen.
  • das Werkelwochenende zu organisieren, bei dem man selbst ein Wochenende gemeinsam Hand am Jugendhaus anlegen kann.

 

Also wenn du Lust hast, dich aktiv an der Weitergestaltung des Landjugendhauses Wambach zu beteiligen, dann melde dich einfach bei uns.

 

Über Fragen, Anregungen und Interesse am AK KNÖHDL freuen wir uns!


Sprecher:

Philipp Hiebinger (ED)

 

Begleitung durch die Diözesanstelle:

Johannes Müller, Diözesangeschäftsführer

E-Mail: j.mueller@kljb-muenchen.de

Telefon: 089 - 480 92 - 22 33

 

Begleitung durch den Vorstand:
Dorothee Schott, ehrenamtliche Diözesanvorsitzende

E-Mail: d.schott@kljb-muenchen.de

 

Weitere Mitglieder:

Verena Aicher (BGL)

Martin Aicher (BGL)

Anna Strasser (LA)

Johannes Kamhuber (MÜ)

Mona Messerer (ED)

Lea Müller (M)

Moritz Zink (ED)

Alex Steinbach (MÜ)

Jonas Schwalbert (FÖJler)

 

 

<< zurück zu allen Arbeitskreisen