Themenabend: Grün leben

Da dieses Jahr die Fahrt zur Internationalen Grünen Woche leider ausfallen muss, haben wir uns nach alternativen Möglichkeiten umgesehen, uns im Geiste der IGW mit ökologischen Themen auseinanderzusetzen. Eine unserer Ideen war, einen oder mehrere Themen- bzw. Bildungsabende über Umwelt und Klima abzuhalten.

 

Gesagt- Getan:

 

Am 18. Januar war der vorerst erste dieser Abende. Wir haben Karl Bär vom Umweltinstitut München als Referenten eingeladen. Er hat uns darüber erzählt, wie man die Landwirtschaft auf den Klimawandel vorbereiten kann. Als Einstieg gab es einen kleinen interaktiven Teil. Der offizielle Name seines Vortrags lautete: "Agrarökologie - Die Zukunft der Landwirtschaft".

 

Eigentlich war eine Veranstaltung in Präsenz geplant, auch die Räumlichkeiten waren schon gebucht. Dann kam uns aber - ihr ahnt es - Corona dazwischen. Also haben wir uns entschieden, den Themenabend nur online stattfinden zu lassen. In einem ZoomMeeting trafen sich alle, die direkt mitmachen wollten und wer nur als passiver Zuschauer dabei sein wollte, hat auf YouTube live zugesehen. Den Stream gibt es noch einen Monat lang auf YouTube.

 

Wir suchen schon  fleißig nach neuen Themen für neue Themenabende!

Wenn ihr eine Idee habt, für ein Vortragsthema, das zur KLJB-Identität passt oder vielleicht sogar schon einen Referenten wisst, dann meldet euch bei foej@kljb-muenchen.de